Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können

Klaus Gietinger, Karl Heinz Roth: »Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können«. Über die Fehler im Kampf gegen die Coronapandemie und das Zusammenspiel von Virus und Kapitalismus. Ein Gespräch mit Karl Heinz Roth, in: Junge Welt (15.10.2022) S. 1 (Beilage) / Wochenendbeilage, online in: https://www.jungewelt.de/artikel/436730.medizingeschichte-hunderttausende-leben-hätten-gerettet-werden-können.html (Stand: 01.11.2022).

Interview mit Klaus Gietinger on der Wochenendausgabe (15./16.10.) der jW (gekürzte Fassung).

Die ungekürzte Langfassung finden Sie hier:

Weiterlesen: Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können